Neapel / Sehenswürdigkeiten / Castel Sant'Elmo

Castel Sant'Elmo Neapel

Diese Festung auf dem Hügel Vomero ist der beste Aussichtspunkt von Neapel

Castel Sant'Elmo Neapel

Castel Sant'Elmo ist eine militärische Festung auf dem Hügel Vomero in Neapel. Heute der beste Aussichtspunkt über die Stadt Napoli. Sie ist leicht mit der Funicolare di Montesanto zu erreichen.

Info Castel Sant'Elmo & Museo del Novecento

Ort Die Festung liegt auf dem Hügel Vomero (Adresse: Via Tito Angelini, 20/A), sodass Sie bei Ihrem Besuch der Festung einen ordentlichen Anstieg aus der Altstadt einplanen müssen. Einfacher geht es mit einer der drei Standseilbahnen (funicolare), die auf den Vomero führen. Die Bergstation der 'Funicolare di Montesanto' liegt der Festung am nächsten. Die Talstation der Standseilbahn liegt nahe der Metrostation 'Montesanto' und führt zur Haltestelle 'Morghen' hinauf. Von hier gehen Sie noch etwa fünf Minuten zu Fuß zum Castel Sant'Elmo und zum Kloster San Martino. Die Standseilbahn fährt täglich zwischen 7:00 und 22:00 Uhr und ist in das gleiche System wie die U-Bahn-Fahrscheine eingebunden. (Eine einfache Fahrt kostet € 1,10 und eine Tageskarte für die Metro € 4,50).
Tickets Ticket Festung (inkl. Museo del Novecento) € 2,50
Zeiten Täglich geöffnet von 8:30 - 19:30 Uhr (letzter Eintritt 18:30 Uhr)

Castel Sant'Elmo - Festung in Neapel

Von den Festungsmauern von Castel Sant'Elmo haben Sie einen beeindruckenden Blick über die Stadt Neapel. Die Festung krönt den Hügel Vomero und bietet einen grandiosen Fernblick über das Hinterland bis zu den Inseln und von der Halbinsel Sorrent bis zum Vesuv. Die hohe Lage, der tiefe Graben und der sechseckige sternenförmige Grundriss machen sie zu einer der größten touristischen Attraktionen von Neapel.

Castel Sant'Elmo wurde erstmals in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts schriftlich erwähnt. Roberto von Anjou beauftragte den Architekten und Bildhauer Tino di Camaino 1329 mit dem Beginn der Arbeiten am Castel Sant'Elmo. Zwischen 1537 und 1547 fanden unter Vizekönig Don Pedro de Toledo Arbeiten zum Wiederaufbau statt. Dabei entstand die sechseckige Festung, die heute noch zu sehen ist. Bei einer Explosion im Jahr 1587 wurden große Teile der Festung zerstört. Mit dem Wiederaufbau wurde der Architekt Domenico Fontana beauftragt.

Festung Sant Elmo NeapelDas Gelände der Festung in Neapel kann besucht werden
Castel Sant ElmoGenießen Sie die Aussicht vom Castel Sant'Elmo auf Neapel und den Vesuv

Die Funktionen von Castel Sant'Elmo

Größere Bekanntheit erlangte die Festung von Sant'Elmo durch ihre Rolle bei der Revolution im Jahr 1799. Eine Gruppe Intellektueller besetzte die Festung und rief die Neapolitanische Republik aus. Sie waren von der Französischen Revolution inspiriert worden. Im 19. Jahrhundert diente die Festung als Gefängnis. Erst wurde sie von den Bourbonen genutzt, dann von der Nationalgarde. Nach Renovierungsarbeiten wurde Castel Sant'Elmo der Hauptsitz des Polo Museale della Campania, dem Museumsnetzwerk von Kampanien.

Mit der Standseilbahn zum Castel Sant'Elmo

Sie erreichen Castel Sant'Elmo bei einem gemütlichen Spaziergang durch das gehobene Wohnviertel Vomero, das Sie mit einer der drei Standseilbahnen wie der 'Funicolare di Montesanto' erreichen. Insgesamt führen drei verschiedene Standseilbahnen auf den Vomero hinauf. Am Eingang der Festung gehen Sie zunächst an den Wachtürmen vorbei, während Sie die tolle Aussicht auf die Stadt und den Golf von Neapel genießen. Im Castel Sant'Elmo finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen und andere Events statt, die die alte Festung mit Leben füllen.

Tipp 1: Kombinieren Sie den Besuch der Festung mit einem Besuch des nahegelegenen Klosters 'Certosa di San Martino'.

Tipp 2: Sind Sie sportlich? Steigen Sie den Hügel zu Fuß hinab, statt die Standsteilbahn zu nehmen. Gegenüber dem Kloster beginnt ein Pfad, auf dem Sie über viele Treppenstufen ins Tal gelangen. Leider befindet sich der Pfad in schlechtem Zustand. Überall finden sich Graffiti und Sie durchqueren eines der ärmeren Viertel von Neapel, ehe Sie auf der Rückseite des Viertels 'Quartieiri Spagnoli' ins Zentrum zurückkommen. Auf diese interessante Weise können Sie einmal ein anderes Stück Neapel kennenlernen.

Castell Sant Elmo NapoliCastell Sant'Elmo liegt auf dem Hügel Vomero
Standseilbahn NeapelDie Festung ist mit der 'Funicolare' zu erreichen

Was können Sie in Vomero noch tun?

Das Viertel Vomero liegt oberhalb des Stadtzentrums von Neapel. Die Einheimischen gehen buchstäblich "nach oben", wenn sie Vomero besuchen und "nach unten", wenn sie das Stadtzentrum besuchen. Touristen interessieren sich eher weniger für dieses Viertel, doch sie können in Straßen wie der Via Alessandro Scarlatti und der Via Luca Giordano wunderbar einkaufen. Hier sind viele bekannte Marken von Nike bis Zara ansässig. Wenn Sie echte Ruhe genießen wollen, dann am besten im Park von Vomero, dem Parco Villa Floridiana. Der Park ist groß und Sie finden hier eine schöne Panoramaterrasse mit Blick über die Stadt. Außerdem gibt es zahlreiche Restaurants, die Küche aus aller Welt von Mexiko bis japanischem Sushi servieren.

Wo befindet sich Castel Sant'Elmo in Neapel?

Sant Elmo Festung Neapel
Unsere Leser bewerten
4,8 (95,83%) 8 Bewertungen
13. Februar 2023 : "Großartigen Urlaub in Neapel Italien gehabt, auch dank der tollen Napoli Reisetipps zu den Sehenswürdigkeiten in Neapel."